Play!play!play! / Seminar zur Einführung in inklusive Theaterarbeit

Montag, 12.11. bis Mittwoch, 14.11., 9 bis 16 Uhr

 

„Play, play every day, play and play and play away, and then play the play you played to-day, the play you play every day, play it and play it.” Gertrude Stein

Spiel bildet den schöpferischen Motor des Volxtheaters. In der aktiven Vergegenwärtigung von Haltungen, Gesten und Handlungen entstehen aus dem Moment heraus Geschichten, die vom Leben erzählen. Ihnen im Wechselspiel mit Anderen nachzugehen, Szenen, Choreografien, Texte und Musik zu formen ergibt das eigene Theater.

Leitung: Matthias Gräßlin, Leiter der Theaterwerkstatt Bethel, Volxakademie

 

Anmeldung für Seminar unter www.theaterwerkstatt-bethel.de, per Fax: 0049 521/144 3042, per Telefon 0049 521 144 3040 oder Email an theaterwerkstatt@bethel.de

 

Das Seminar „Play! play! play!“ ist gebührenfrei.

Zurück